Die diesjährige Apfelernte fällt in der EU ungewöhnlich mau aus. Laut der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft sind auch die bei uns beliebten Sorten Braeburn, Jonagold und Elstar betroffen, dazu polnische Äpfel, die zu Apfelsaft verarbeitet werden. Schuld seien das ungünstige Frühjahrswetter und die starke Ernte im Vorjahr. Preise könnten im Winter stärker als sonst steigen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 506 Nutzer finden das hilfreich.