Prävention II - Chronische Krankheiten

Prävention I - Gesunder Lebensstil: Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand

Inhalt

Alt werden will jeder, alt sein niemand. Eigeninitiative ­ jenseits aller Modetrends ­ kann eine Grundlage dafür schaffen, ein hohes Alter zu erreichen und es möglichst gesund zu erleben. Ein gesunder Lebensstil kann nicht alle Krankheiten verhindern oder gar heilen, und er macht auch den Arzt nicht überflüssig. Aber manchmal rufen schon kleine Änderungen eine große Wirkung hervor. Einfach ist es allerdings nicht, lebenslange Gewohnheiten umzukrempeln, doch mit Entschlossenheit, Geduld und Schritt für Schritt sollten Sie Verantwortung übernehmen für die Dinge, die Sie ändern können. Die magische Formel heißt: Ernährung, Bewegung, Entspannung. Außerdem: Weniger Alkohol, Abschied von der Zigarette.

Mehr zum Thema

  • E-Zigarette Ist Dampfen weniger gefähr­lich als Rauchen?

    - Die einen preisen das Dampfen als harmlose Alternative zum Rauchen. Die anderen warnen vor unbe­kannten Gesund­heits­gefahren der E-Ziga­retten. Fakt ist: E-Ziga­retten...

  • Medikamenten­einnahme Halten Sie sich an die Verordnung?

    - Hand aufs Herz: Nehmen Sie Ihre Medizin regel­mäßig ein? Viele Patienten beteuern, dass sie das tun – ohne dass es stimmt. Das stellte die Welt­gesund­heits­organisation...

  • Medikamente im Test Wie Gehtraining gegen Durch­blutungs­störungen hilft

    - Wenn sich Ablagerungen in den Blutgefäßen bilden, können arterielle Durch­blutungs­störungen entstehen. Neben einem eher ungesunden Lebens­wandel können Diabetes, Rauchen...