Gesund essen

Die Ernährung hat Einfluss auf den Blutdruck, die Blutfette, das Körpergewicht und spielt unter anderem eine Rolle bei Herzkrankheiten, Diabetes und einigen Krebserkrankungen.

- Mehr Obst und Gemüse essen, am besten fünfmal täglich.

- Weniger Fett, weniger Fleisch.

- Mehr Brot aus vollem Korn, auch Naturreis, Vollkornnudeln, Kartoffeln. Sie enthalten Ballaststoffe.

- Weniger Süßigkeiten. Versteckte Fette vermehren die Gesundheitsrisiken.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3906 Nutzer finden das hilfreich.