Krebs

Die Entwicklung von Krebszellen kann viele verschiedene Ursachen haben. Deshalb ist es nicht möglich, sich völlig vor einer Krebserkrankung zu schützen. Sie können jedoch Ihren Gesundheitszustand verbessern und Ihr Krebsrisiko verringern, wenn Sie gesundheitsbewusst leben. Neben einem allgemein gesunden Lebensstil empfehlen Krebsexperten im Europäischen Kodex zur Krebsbekämpfung außerdem:

- Vermeiden Sie starke Sonnenbestrahlung.

- Folgen Sie den Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften am Arbeitsplatz ­ vermeiden Sie den Kontakt mit krebserregenden Stoffen.

- Gehen Sie zum Arzt, wenn Sie eine ungewöhnliche Schwellung oder Blutung oder eine Veränderung an einem Hautmal bemerken.

- Gehen Sie zum Arzt, wenn Sie andauernde Beschwerden haben.

- Gehen Sie regelmäßig zur Krebsfrüherkennungsuntersuchung.

- Für Frauen gilt zusätzlich: Untersuchen Sie regelmäßig Ihre Brust.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3906 Nutzer finden das hilfreich.