Prämens­truelle Störung Special

Unkontrollier­bare Wut, Angst oder Traurig­keit – einige Frauen haben in der Zeit vor ihrer Periode mit extremen Beschwerden zu kämpfen. Ein normales Leben ist für die Betroffenen in diesem Zeitraum kaum möglich, sie leiden unter der Prämens­truellen Dysphorischen Störung (PMDS), einer schweren Form des prämens­truellen Syndroms (PMS). Aber auch für sie gibt es Hilfe. test sagt, was betroffene Frauen tun können.

Dieser Artikel ist hilfreich. 16 Nutzer finden das hilfreich.