Menschen mit Potenzproblemen informieren sich zunehmend anonym, zum Beispiel beim Informationszentrum für Sexualität und Gesundheit (ISG), Freiburg. Neben einer Telefonberatung (0 180 5/55 84 84), bei der Fachleute Betroffenen und deren Partnern sowie Ärzten Fragen beantworten, bietet das ISG eine Website an: www.isg-info.de

Von den bislang 300.000 Anfragen in rund zweieinhalb Jahren bezog sich weit über die Hälfte auf mangelnde Gliedsteife.

Dieser Artikel ist hilfreich. 413 Nutzer finden das hilfreich.