Potenzmittel Test

Viagra war das erste verlässlich wirkende Potenzmittel zum Schlucken. Nachfolgeprodukte wie Ixense und Uprima werden zurückhaltend bewertet. Nun bekommt Viagra neue Konkurrenz: Levitra von Bayer und Cialis von Lilly. Cialis ist seit Februar im Handel, Levitra kommt im März. Beide Medikamente wirken ähnlich wie Viagra: Sie verstärken die Wirkung eines Botenstoffes im Penis und führen so zu einer stabilen Erektion.

Ob sie besser wirken als Viagra und ob sie weniger Nebenwirkungen haben, muss die Zukunft zeigen. Vorteil von Cialis: Das Potenzmittel wirkt bis zu 24 Stunden. Es muss nicht unmittelbar vor dem Liebesspiel eingenommen werden. Das ist näher dran, am natürlichen Sex. test stellt die verschiedenen Potenzmittel vor.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5193 Nutzer finden das hilfreich.