Eine kleine Auswahl an Produkten

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat mehr als 1 000 Lebensmittelproben auf Acrylamid untersuchen lassen. Einige Beispiele:

Probenzahl

Acrylamid1

Minimum

Mittel

Maximum

Kartoffelchips

221

130

750

3 680

Kartoffelsticks

26

630

1 430

2 870

Knäckebrot

95

N. N.

170

2 840

Butterkeks

8

140

300

1 090

Kaffeepulver

35

180

280

490

Salzstangen

7

110

250

360

Cornflakes

9

20

170

640

Röstzwiebeln

3

260

350

410

Hähnchenteile, frittiert

2

40

70

    Quelle: Bundesamt für Verbraucherschutz u. Lebensmittelrecht, Dezember 2002.

    • 1 In Mikrogramm pro Kilogramm. Die Signalwerte reichen von 250 bis 1000.