test-Kommentar

Angenehme Überraschung für die test-Ingenieure: Der Pocket-Camcorder von Lidl funktioniert gemessen am Preis ganz ordentlich und viel besser, als der Aiptek-Pocket-Camcorder, den Penny vor gut einem Jahr anbot. Das heißt: Er ist für gelegentliche Videoaufnahmen ohne größere Ansprüche brauchbar. Mit „richtigen“ Camcordern ist der Winzling natürlich nicht vergleichbar. Wer richtig filmen will, muss einen solchen kaufen. Trotzdem und mit den genannten Einschränkungen: test.de erteilt dem Pocket-Camcorder von Lidl das Prädikat Schnäppchen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 425 Nutzer finden das hilfreich.