Plattenspieler Meldung

Der Trend zur völligen Digitalisierung war auf der IFA, der Internationalen Funkausstellung Ende August in Berlin, weder zu übersehen noch zu überhören. Nur in wenigen Nischen der Unterhaltungselektronik trifft man noch auf analoge Geräte. Dazu gehört erstaunlicherweise auch wieder der gute alte Plattenspieler. Er erfreut sich vor allem bei Jugendlichen zunehmender Beliebtheit.

DJs haben die Vinylscheiben wieder populär gemacht. Aber junge Käufer interessieren sich auch wegen der wachsenden Kopierschutzprobleme bei CDs für einfachere bewährte Apparate und Tonträger aus Vinyl. Noch dazu, wenn sie in exzellenter HiFi-Qualiät und preiswert angeboten werden. Darüber hinaus legen auch bekannte Plattenlabels wieder erstklassige Vinylscheiben auf. Ganz zu schweigen von der anhaltenden Nostalgiewelle in der Musik.

Dieser Artikel ist hilfreich. 580 Nutzer finden das hilfreich.