Heicon – Ganzheitliches Controlling

Planspiele Betriebswirtschaft Test

Spielidee: Der Spieler muss Entscheidungen in einem großen Warenhaus treffen, die sich auf das gesamte System des Unternehmens auswirken. Dafür verteilt er in jeder Runde Investitionspunkte auf Bereiche wie Logistikkonzept oder Waren- beziehungsweise Personalverfügbarkeit. In jeder Spielperiode kann er beobachten, wie sich seine Entscheidungen auf die anderen Elemente des Netzwerks auswirken. Ziel ist das optimale Gleichgewicht. Es gibt drei Schwierigkeitsstufen. Das Spiel endet nach 36 Spielperioden oder einem vorzeitigen Konkurs.

Testkommentar

Ein sehr komplexes, vernetztes und eigendynamisches Spiel. Die Tester stuften den Spielspaß als mittelmäßig ein. Es eignet sich gut zum Lernen methodischer, auch fachlicher betriebswirtschaftlicher Kompetenzen und dem vernetzten Denken sowie Planung und Organisation. Betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse sind hilfreich. Es gibt eine Gesamtauswertung, jedoch keine differenzierte Rückmeldung auf einzelne Handlungen.

Infos zum Spiel

Preis: 50 Euro
Spielform: Download-Spiel, Individualspiel.
Anbieter: Dekra Akademie; KHSweb.de Bildungssoftware (Vertrieb) (www.khsweb.de).

Dieser Artikel ist hilfreich. 3427 Nutzer finden das hilfreich.