Planspiele Betriebswirtschaft

Der Planer 3

Planspiele Betriebswirtschaft - Spielspaß für die Karriere

Spielidee: Der Spieler muss das berufliche und private Leben eines Spediteurs meistern. Dazu gehört es, LKWs zu kaufen, Büroräume anzumieten und Mitarbeiter einzustellen. Aber er muss sich auch um seine Familie kümmern, essen und schlafen. Ziel ist der Aufbau einer erfolgreichen Firma. Es gibt kein offizielles Spielende.

Inhalt

Testkommentar

Ein komplexes und vernetztes Spiel, das sehr realitätsnah ist. Der Spieler identifiziert sich leicht mit dem Spediteur durch die realitätsnahe Grafik und Aufgabenstellung. Einigen Testern machte es eher weniger Spaß, ihnen fehlte eine ausführliche Einführung. Das Spiel eignet sich zum Verbessern fachlicher und methodischer betriebswirtschaftlicher Kompetenzen – etwa betriebswirtschaftliche Analysen darzustellen und komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Das Spiel wird mit wachsender Mitarbeiter-, Fahrzeug und Auftragszahl komplexer. Es eignet sich zu Lernzwecken, obwohl es laut Anbieter kein Lern-, sondern ein Unterhaltungsspiel ist.

Infos zum Spiel

Preis: 5 Euro.
Spielform: Download-Spiel, Individualspiel.
Anbieter: phenomedia publishing.

Mehr zum Thema

  • Kranken­versicherung Zurück in die gesetzliche Kasse – so gehts

    - Die Beiträge in der privaten Kranken­versicherung steigen. Wer raus will, sollte rasch handeln. Wir erklären, wer in die gesetzliche Krankenkasse zurück­kehren kann und...

  • Test­ablauf So testet die Stiftung Warentest

    - Der Aufwand eines Tests ist enorm. Von der ersten Idee bis zur Veröffent­lichung vergehen mehrere Monate. Wie wir dabei vorgehen.

  • Bafög beantragen So funk­tioniert der Bafög-Antrag

    - Studien­anfänger und Azubis haben oft Anspruch auf Bafög, beantragen sie es nicht, verschenken sie womöglich viel Geld. Wir sagen, was Sie zum Bafög-Antrag wissen müssen.