Phonetracker Schnelltest

Mit dem Phonetracker wird das Handy zum Aufpasser fürs Kind. Das 99 Euro teure Ansteckmodul für Nokia und Siemens-Handys merkt, wenn das Kind seinen gewöhnlichen Bewegungsraum verlässt. Dazu speichert das Gerät die Funkmasten ab, zu denen das Handy Kontakt hat. Sobald das Kind in den Bereich einer anderen Sendeanlage kommt, schickt das Handy automatisch eine SMS-Nachricht los. Der Haken an der Sache: Die Gefahr von Fehlalarm ist groß. Grund: Die Struktur der Netze ändert sich häufig. Bei hoher Belastung des Netzes wenden Handys sich außerdem auch an weiter entfernte Funkstationen. Auch als Alarmanlage können Handys eingesetzt werden. test hat die neuen Zusatzfunktionen ausprobiert.

Im Neuheitentest: Phonetracker-Zusatzmodule für Handys von Siemens und Nokia. Preis: 99 bis 179 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 867 Nutzer finden das hilfreich.