Pestizide Trauben weniger belastet

0

Über­schritten vor zehn Jahren noch rund 6 Prozent aller Weintrauben-Proben Höchst­gehalte für Pestizide, waren es 2013 und 2014 nur noch 1,3 Prozent. Laut Bundes­amt für Verbraucher­schutz und Lebens­mittel­sicherheit sind vor allem spanische, grie­chische und italienische Trauben weniger belastet. Probleme gäbe es noch bei türkischer Ware.

0

Mehr zum Thema

  • Clever Reste verwerten Alles wird verputzt

    - Zero Waste: Die gute alte Sitte, Nahrungs­mittel abfall­frei zu verarbeiten, liegt wieder im Trend. Tipps für Spar­gelreste, welke Blätter und altes Brot.

  • Grüner Tee und Matcha im Test Nur zwei Tees sind gut

    - Grüner Tee gilt als Gesund­heits­elixier. Aber ist er unbe­denk­lich, was Schad­stoffe angeht? Nicht jeder der 27 Grün­tees und Matchas im Test liegt hier im grünen Bereich.

  • FAQ Tee Tee trinken – und gesund genießen

    - test.de erklärt, was Tee gesund macht und was über Schad­stoffe bekannt ist. Dazu gibt‘s Tipps, wie Sie grünen, schwarzen, Kräuter- und Früchtetee richtig genießen.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.