Pensions­fonds der betrieblichen Alters­vorsorge müssen künftig nach sozialen und ökologischen Kriterien anlegen und eine gute Unter­nehmens­führung berück­sichtigen. Das sieht eine geplante EU-Richt­linie vor, die dann noch in nationales Recht umge­setzt werden muss. Die Fonds sollen zum Beispiel keine Beteiligungen an Unternehmen mit fossilen Brenn­stoffen halten. Versicherte erhalten genaue Informationen zu voraus­sicht­lichen Versicherungs­leistungen und zu Kosten des Pensions­fonds.

Tipp: Wann die Betriebs­rente ein wichtiger Baustein der Alters­vorsorge sein kann, zeigt unser Test Betriebsrente (Finanztest 8/2015). Nur 5 von 22 Pensions­kassen im Test waren attraktiver als vergleich­bare private Angebote.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.