Bundes­beamte im Ruhe­stand bekommen im Durch­schnitt eine monatliche Pension von 2 940 Euro. Dies geht aus dem jüngsten Versorgungs­bericht der Bundes­regierung hervor, der die Zahlen für das Jahr 2015 enthält. Waren sie einst im höheren Dienst beschäftigt, beträgt ihr Ruhe­gehalt durch­schnitt­lich sogar 4 480 Euro im Monat. Ruhe­stands­beamte im einfachen und mitt­leren Dienst bekommen demnach 2 070 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.