Veranstalter von Flugpauschalr­eisen dürfen maximal eine Stornopauschale von 20 Prozent für den Fall fest­setzen, dass Kunden bis zum 31. Tag vor der Reise absagen. Die Klausel der Tui Deutsch­land GmbH, wonach 25 Prozent zu zahlen sind, ist unwirk­sam (Amts­gericht Hannover, Az. 450 C 9763/11).

Tipp: Eine Reiser­ücktritts­versicherung deckt die Storno­gebühren, wenn Sie etwa wegen einer Krankheit nicht reisen können. Unseren jüngsten Test finden Sie unter Reiserücktrittsversicherung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 195 Nutzer finden das hilfreich.