Absichern für den Ernstfall bei Unfall oder Krankheit: Wo liegt der Unterschied zwischen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Betreuungsverfügung? Antworten hat der Ratgeber „Patientenverfügung“ des Verbraucherzentrale Bundesverbands: 95 Seiten, 8,30 Euro, vzbv-Service, Tel. 0 29 62/90 86 47.

Dieser Artikel ist hilfreich. 76 Nutzer finden das hilfreich.