Donkey Konga

test-Kommentar: Sehr empfehlenswertes Partyspiel. Hier wird das Rhythmusgefühl trainiert. Große Auswahl an Titeln und verschiedene Spielmodi bieten Abwechslung. Menü­führung und Auswertung sind allerdings etwas unübersichtlich.

Spielidee: Es wird zu Musikstücken auf zwei Bongos (Bongocontroller) getrommelt. Symbole auf dem Bildschirm dienen als „Notenblatt“. Es gibt Bewertungen. Wettbewerbe sorgen für Partyspaß.

Spielspaß: Sehr hoch. Fehler sind eher lustig als peinlich. Zu viert macht es am meisten Spaß. Dann braucht man auch vier Bongos.

Wiederspielwert: Hoch. Macht auch bei längerer Spielzeit Spaß.

Preis: 50 Euro inkl. Bongocontroller, zusätzlicher Bongocontroller 30 Euro.
Konsole: Gamecube.
Anbieter: Nintendo.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5034 Nutzer finden das hilfreich.