Parmesan und Grana Padano

So haben wir getestet

Parmesan und Grana Padano Testergebnisse für 20 Hartkäse 10/2014

Inhalt

Im Test: 11-mal Grana Padano und 9-mal Parmigiano Reggiano, jeweils gerieben oder im Stück, insgesamt drei Bioprodukte.

Einkauf der Prüf­muster: April/Mai 2014.

Alle Ergeb­nisse und Bewertungen beziehen sich auf Proben mit dem jeweils angegebenen Mindest­halt­barkeits­datum.

Preise: Anbieterbefragung im August 2014.

Abwertungen

Lautete die sensorische Beur­teilung befriedigend, konnte das test-Qualitäts­urteil maximal eine halbe Note besser sein.

Sensorische Beur­teilung: 55 %

In Anlehnung an Methoden der amtlichen Samm­lung von Unter­suchungs­verfahren (ASU) nach Paragraf 64 LFGB beschrieben fünf geschulte Prüf­personen in Einzel­prüfung: Aussehen, Geruch, Geschmack, Konsistenz, Textur, Mund­gefühl und Nachgeschmack bei Raum­temperatur. Jeder Prüfer verkostete unter gleichen Bedingungen, aber in anderer Reihen­folge die anonymisierten Proben. Die Käse­stücke sind im Ganzen und gerieben geprüft worden, wobei die Tester Grana Padano und Parmigiano Reggiano separat verkosteten. Auffällige oder fehler­hafte Produkte wurden mehr­mals geprüft. Abweichende oder untypische Ausprägungen wurden je nach Art und Intensität als Fehler einge­stuft. Der erarbeitete Konsens war die Bewertungs­basis.

Parmesan und Grana Padano Testergebnisse für 20 Hartkäse 10/2014

Schad­stoffe: 10 %

In Anlehnung an die ASU prüften wir auf halogenierte Kohlen­wasser­stoffe. Den Gehalt an Weichmachern prüften wir mittels GC/MS.

Mikrobiologische Qualität: 15 %

Wir untersuchten bei Proben­eingang und erneut so nah wie möglich am Mindest­halt­barkeits­datum in Anlehnung an die ASU: Hefen, Schimmelpilze, Bacillus cereus.

Verpackung: 5 %

Drei Experten prüften Öffnen, Entnehmen, Wieder­verschließen, Materialkenn­zeichnung und Recycling­hinweise. Zusätzlich untersuchten wir die Füll­menge und die Schutz­atmosphäre.

Deklaration: 15 %

Über­prüfung gemäß lebens­mittel­recht­licher Vorschriften auf Voll­ständig­keit, Richtig­keit der Kenn­zeichnung sowie von Portions- und Nähr­wert­angaben. Ein Experte beur­teilte Werbeaussagen, Über­sicht­lich­keit und Lagerungs­hinweise. Drei Experten bewerteten die Leserlich­keit.

Weitere Unter­suchungen

In Anlehnung an ASU wurden geprüft: Gesamt­keimzahl, koliforme Keime, Enter­obacteriaceae, E.coli, Salmonellen, Listeria mono­cytogenes, koagulase-positive Staphylokokken, pH-Wert, Trockenmasse, Gesamt­fett, Rohprotein, Asche­gehalt, alka­lische Phosphatase, Chlorid/Kochsalz, Natrium/Kochsalz, biogene Amine, Konservierungs­stoffe, Annatto, Kupfer, Eisen, Zink, Nitrat und Nitrit. Der Laktose­gehalt wurde mittels HPLC-MS/MS über­prüft; Natamycin nach ISO. Aflatoxine, Betakarotin und Lutein nach DIN-EN. Mittels DGF-Methode wurde die Fett­säure­verteilung über­prüft. Die Herkunft des Käses über­prüften die Tester mittels Stabilisotopen­analytik, Lysozym mittels ELISA. Der Brenn­wert wurde berechnet.

Mehr zum Thema

  • Mozzarella im Test Jeder dritte hat zu viele Keime

    - Mehr als jeder dritte Mozzarella aus dem österrei­chischen Handel ist am Mindest­halt­barkeits­datum nicht mehr in Ordnung. Unsere Part­ner­organisation aus Wien, der...

  • Histamin-Unver­träglich­keit Juck­reiz durch Rotwein und Räucher­fisch

    - Rotwein, Parmesan, Salami, Räucher­fisch – einige Menschen bekommen nach dem Essen rote Flecken im Gesicht, die Haut juckt, der Darm rumort. Das könnte an einer...

  • Rück­ruf Käse von Lidl Krank­heits­erreger in Rohmilch-Brie von Lidl

    - Ein Brie mit Rohmilch, der beim Discounter Lidl unter der Eigenmarke „Meine Käserei“ im Angebot ist, könnte Krank­heits­erreger enthalten. Der Käselieferant aus...

2 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 29.09.2014 um 12:57 Uhr
Zanetti

@beinertk: Zanetti Parmesan bekommen Sie z.B. bei Rewe oder Real. (BP)

beinertk am 27.09.2014 um 19:06 Uhr
Zanetti Parmesan wo erhältlich?

Hallo, bei manchen Tests, so wie bei diesem, wird einProdukt getestet und auch für gut befunden, aber es ist nicht ersichtlich, wo es erhältlich ist.
Könnten Sie nicht ihre Bezugsquellen mit angeben?
Mit freundlichen Grüßen