Panasonic-Porenreiniger

test Kommentar

28.06.2001
Inhalt
  1. Überblick
  2. test Kommentar

Der Panasonic-Porenreiniger für knapp 120 Mark verhilft nicht zur porentief reinen Gesichtshaut. Wir konnten bei den Prüfpersonen auch nicht die kleinste Verbesserung von Hautunreinheiten feststellen. Am besten hilft es immer noch, unreiner Haut durch Reinigung mit hauttypgerechten, milden Produkten vorzubeugen. Sie sind wirkungsvoll und weit billiger als der Porenreiniger.

28.06.2001
  • Mehr zum Thema

    Neuroder­mitis Vorbeugendes Cremen schützt nicht

    - Verschiedene Pflege­mittel schützen die Haut bei Neuroder­mitis. Sie gelten als wesentliche Säule der Therapie – in Form teurer Badeöle sind sie aber laut einer...

    Erdnussöl in Kosmetik Strengere Vorgaben sollen Allergiker schützen

    - Erdnussöl in Cremes, Lotionen oder Bade­zusätzen soll die Haut glatt und geschmeidig machen. Durch den Haut­kontakt mit derartigen Produkten können Allergiker aber auf...

    Panasonic S1 und S1R Was taugen die neuen Profi-Systemkameras?

    - Mit den Systemkameras S1R und S1 steigt jetzt auch Panasonic ins Voll­formatsensor-Segment ein, das bisher von Sony, Nikon, Canon und Leica bespielt wird. Ob die beiden...