Paketversand Test

Paketdienste: Bekommt der Weihnachtsmann mit seinem Rentierschlitten echte Konkurrenz?

Paketdienste liefern schnell und bequem: Sie holen das Paket sogar zu Hause ab. Die Alternative zur Post – nicht nur für ebay-Freunde. Die Stiftung Warentest hat sieben Kuriere getestet: Was kostet der Versand? Wie funktioniert der Service? Und wie schnell kommt die Sendung beim Empfänger an? Nur Hermes und dercourier machen ihre Sache gut. Billig sind sie obendrein: Ein Standardpaket mit 3,7 Kilo kostet bei dercourier nur 6,90 Euro. Hermes berechnet 11,90 Euro. Zum Vergleich: Wer das Paket beim Postamt aufgibt, zahlt 6,70 Euro. Die großen Paketdienste UPS und DHL kassieren mit Abholung zwischen 17,55 und 58 Euro. Paketshops bieten den Versand oft billiger an. test sagt, wie Sie sparen.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Paketdienste

Im Test: Drei Paketdienste und vier Kurierdienste die bundesweit im Einsatz sind.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2345 Nutzer finden das hilfreich.