test-Kommentar

Eine Glanzleistung mit spektakulärer Spitzenleistung zum Sparpreis ist der Real-PC nicht. Aber abgesehen von ein paar Unstimmigkeiten bei den Anschlüssen und einer für moderne 3D-Spiele unzureichenden Grafikleistung funktioniert er tadellos. Bei der Rechen- und Multimedialeistung kann er mit den deutlich teureren Rechnern aus dem aktuellen Vergleichstest mithalten. Für die Windows Vista-Grafikeffekte reichts locker. Dank 2 Gigabyte großem Arbeitsspeicher und schnellem Zweikernprozessor sind auch Videoschnitt und Multimedia-Datenkonvertierung kein Problem. Die Ausstattung ist allerdings bescheiden. Tastatur und Maus sind einfache Billigmodelle und Extras Fehlanzeige. Echter Vorzug gegenüber allen PCs aus dem aktuellen Vergleichstest: So leise wie der Real-PC war keiner. Der Preis geht trotz der mageren Ausstattung in Ordnung. Selbst im Internet sind PCs mit vergleichbarer Leistung und Windows Home Premium kaum billiger zu bekommen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 365 Nutzer finden das hilfreich.