Myst

Spielidee: Der Spieler wird auf der Insel Myst ausgesetzt, auf der es seltsame Maschinen und geheimnisvolle Portale in andere Welten gibt. Nur wer alles erkundet hat, kann das dahinterstehende allumfassende Rätsel lösen.

Spielspaß: Einfache Bedienung per Maus, gute Einsteigerhilfe. Nachdem das große Rätsel gelöst ist, sinkt der Wiederspielwert verständlicherweise deutlich.

test-kommentar: Zu Recht der Begrün­der eines ganzen Genres. Im Vergleich zu neueren Abenteuerspielen grafisch recht einfach, aber immer noch spannend.

Preis: 7,50 Euro (Myst I–III).
Anbieter: Ubisoft (PC und Apple).
PC: 33 MHz.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3837 Nutzer finden das hilfreich.