PC-Spiele Junge Männer häufiger süchtig

Mit einer Forsa-Befragung ermittelte die DAK, wie viele Jugend­liche und junge Erwachsene computer­spielsüchtig sind. 8,4 Prozent der männ­lichen Befragten und 2,9 Prozent der weiblichen attestierte die Krankenkasse auf dieser Basis, dass sie die Kriterien einer Abhängig­keit erfüllen. Beratung und Hilfe bietet das Portal computersuchthilfe.info.

Tipp: Was Spielsucht und PC-Spielsucht unterscheidet oder was Anzeichen einer Sucht sind, erklärt unser Special Spielsucht und PC-Sucht. Dort sind auch Adressen und Kontakte aufgeführt, die Hilfe bieten.

Mehr zum Thema

  • Vergleich Cloud-Gaming Anbieter So gut laufen Computer­spiele im Netz

    - Computer­spiele im Abo streamen: Die Cloud-Gaming-Anbieter im Test könnten noch besser werden. Mal fehlen bekannte Spiele, mal trüben Aussetzer den Spaß.

  • Kinder und Medien Richtig umgehen mit Apps, Spielen, Programmen

    - Die Spröss­linge kleben oft regelrecht am Handy oder Tablet. Hier erfahren Eltern, wie sie Konflikte entschärfen und ihrem Nach­wuchs einen guten Medienumgang beibringen.

  • Rezepte gegen Kater Das hilft bei Kopf­schmerzen nach Alkohol­konsum

    - Egal ob Geburts­tag, Weih­nachten oder Silvester – Partys fallen in der Corona-Zeit aus oder finden nur im ganzen kleinen Kreis statt. Alkohol trinken viele Menschen...