PC-Monitore Test

Tipp 1: Weißes Monitorbild ansehen. Rot- oder Blaustich ist unerwünscht.

Flachbildschirme werden immer billiger. Ein guter 19-Zoll-TFT-Bildschirm kostet heute im Schnitt nur noch 480 Euro. Das sind rund 150 Euro weniger als vor einem Jahr. Gut so. Negativ dagegen der Trend zum Glanzdesign. Einige Computerbildschirme sehen heute aus wie Nobelfernseher: Das Gehäuse glänzt, die Schirme spiegeln. Was auf den ersten Blick edel wirkt, stört beim Betrieb. Der Monitor zeigt dem Anwender sein Spiegelbild. Drei namhafte Marken patzen deshalb im Test: NEC, Acer und Sony.
test zeigt die besten Flachbildschirme und gibt Tipps zum Kauf.

Im Test: Zwölf Flachbildschirme für PCs. Bilddiagonale 19 Zoll = 48 Zentimeter. Preise: 365 bis 665 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Monitore

Dieser Artikel ist hilfreich. 1757 Nutzer finden das hilfreich.