Eine Spielekonsole im Kinderzimmer, ein Computer im Heimbüro und ein Multimedia-PC im Wohnzimmer. So sehen immer mehr Haushalte aus. Wirklich Sinn macht das allerdings nur, wenn die Geräte miteinander verbunden sind und Zugang zum Internet haben. Möglichkeiten zur Vernetzung gibt es viele: per Funk, Kabel oder Stromleitung. test sagt, welche der Techniken einfach, schnell und sicher sind.

Im Test: 12 Geräte für das Heimnetzwerk: WLan-Router, Powerline-Adapter und Kombigeräte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2026 Nutzer finden das hilfreich.