Auch der Otto-Versand nutzt jetzt seine Kundenkartei, um Werbung für ein Riester-Angebot zu machen. Das Hamburger Versandhaus wies seine Kunden per Mailing auf die besonderen Vorzüge eines Riester-Produkts der Versicherungsgesellschaft CosmosDirekt hin.

Versicherungsverträge per Otto-Versand wird es aber nicht geben. Interessenten sollen mit einem „Gratis-Info-Scheck“ erst Informa­tionsmaterial bei CosmosDirekt anfordern.

Dieses Infomate­rial sollte man ganz genau studieren. Die Cosmos-Versicherung verweist dort auf gute Testergebnisse einiger ihrer Produkte in Finanztest-Untersuchungen. Diese Aussagen sind zutreffend, könnten aber bei flüchtigem Lesen zu Missverständnissen verleiten: Riester-Rentenversicherungen hat Finanztest nämlich noch gar nicht getestet. Ob dieses Cosmos-Angebot etwas taugt, muss sich also erst noch zeigen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 394 Nutzer finden das hilfreich.