Die Deutsche Bahn organisiert ihr Nachtzugangebot neu. Ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember wird das auf 29 Verbindungen in neun europäische Länder ausge­baute Streckennetz einheitlich unter der Marke City Night Line angeboten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.