Orangen orangen

In der weißen Haut der Zitrusfrüchte stecken besonders viele gesunde Flavonoide. Diese Pflanzenwirkstoffe verstärken die antioxidative Wirkung von Vitamin C, das in Orangen reichlich enthalten ist.

Fazit: Saft ist gut. Noch besser aber ist es, Mandarinen und Orangen zu essen, wenn an den Spalten noch ein wenig Weißes haftet.

Mehr zum Thema

  • Holunder Von Sommersirup bis Hollerküchlein

    - Ob aus Blüten oder Beeren, ob für Cock­tails, Saft oder Küchlein mit Vanillesoße: Holunder hat viel zu bieten. Noch bis in den Juli sind die Blüten zu ernten. Aus ihnen...

  • Rezept des Monats Knusp­riger Kräuter-Tofu

    - Tofu mediterran: Wir marinieren ihn zuerst mit der Schale von Zitrusfrüchten, frischen Kräutern und Olivenöl, backen ihn dann in der Pfanne knusp­rig aus. Schmeckt prima!

  • Erdbeeren Wie sie früher reif werden

    - Endlich wieder Erdbeer­zeit! Schon jetzt reifen die ersten Früchte aus deutschem Anbau. Das Zauber­wort heißt Folientunnel. Er sorgt für frühere Ernte und höhere Erträge.