Mister Spex

Zum Artikel

Optiker im Test Alle Testergebnisse für Augen­optiker

Testergebnisse für Mister Spex

Au­gen­op­ti­ker 09/2023

Mister Spex Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % nach Freischaltung verfügbar
Qualität der Brillen
60 % nach Freischaltung verfügbar
Bestimmung und Aus­gleich der Fehlsichtig­keit
Zen­trierung
Fassungs­anpassung
Brillen­fer­tigung
Fachliche Beratung und Information
20 % nach Freischaltung verfügbar
Kunden­service
20 % nach Freischaltung verfügbar
Mängel in den AGB1
0 % nach Freischaltung verfügbar

Produktmerkmale für Mister Spex

Angebots­struktur
Online-Bestellung von Korrektions­brillen möglich ja
Spanne der von uns bezahlten Preise für Ein­stärken­brillen, gerundet 340-505  Euro2
Von uns bezahlte Preise für eine Gleitsicht­brille, gerundet 430  Euro
Von uns bezahlte Preise für eine Arbeits­platz­brille, gerundet 350  Euro
Brillenkauf-Optionen im Test­zeitraum
Online-Angebote für Korrektions­brillen Ein­stärken­brillen bis +8/-9 Diop­trien, Gleitsicht­brillen bis +6/-8 Diop­trien
Art des Ein­kaufs - je nach­ Angebots­struktur und Emp­feh­lun­gen der Mit­arbeiter beim Seh­test vor Ort
Beauf­tragung 3 x vor Ort, 2 x online
Fassungs­wahl3 5 x online
Seh­test 5 x vor Ort
Angebots­informationen (laut Anbieter)
Anzahl der Filialen in Deutsch­land 65 eigene Filialen / 295 Part­ner­optiker
Website mister­spex.de
Garan­tien bei Material- und Fer­tigungs­fehlern (mindestens 24 Monate) ja
Rück­gabe bei Unver­träglich­keit von Gleitsicht­brillen möglich4 1  Monate
Rück­gabe bei Nicht­gefallen möglich4 1  Monate
Ein­arbeitung von Korrektions­gläsern in Brillenfassungen anderer Anbieter ja
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

Mängel in den AGB (all­gemeine Geschäfts­bedingungen): keine, sehr gering, gering, deutlich, sehr deutlich.

1
Die Bewertung bezieht sich auf die geltenden AGB bei Nutzung der Website, etwa bei Buchung eines Termins für einen Sehtest oder beim Online-Kauf einer Brille. Vor Ort wurden im Test keine AGB geltend gemacht.
2
Der Preis der Brille für 505 Euro setzt sich zusammen aus den Kosten von rund 50 Euro für die Brillenfassung, erworben bei Mister Spex, und den Kosten für die Gläser und deren Ein­arbeitung von 455 Euro, beauf­tragt bei einem Part­ner­optiker.
3
In einigen Fällen fand auch nach der Online-Fassungs­aus­wahl eine wei­tere Beratung vor Ort statt.
4
Anbieter­angaben teils in Monate umge­rechnet.

Optiker im Test Alle Testergebnisse für Augen­optiker