Online­handel E-Commerce boomt

Der Online-Waren­handel stieg 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 12,5 Prozent auf annähernd 53 Milliarden Euro Umsatz, so der Bundes­verband E-Commerce und Versand­handel. Die umsatz­stärkste Warengruppe ist Bekleidung. Mehr als 41 Prozent aller Internetnutzer shoppen mindestens einmal im Monat online.

Mehr zum Thema

  • Online­handel Oft landen Retour-Sendungen im Müll

    - Jeder zweite Verbraucher in Deutsch­land kauft manchmal Waren im Internet mit der festen Absicht, sie später wieder zurück­zuschi­cken. Das zeigt eine repräsentative...

  • Black Friday und Cyber Monday Sind die Sonder­angebote wirk­lich so günstig?

    - „Black Friday“ – auch in Deutsch­land offerieren Händler ihren Kunden an diesem Tag „unschlagbare Schnäpp­chen“ zum Aufakt des Weihnachts­geschäfts. Gleiches geschieht...

  • Online­handel Gesetz gegen Betrug

    - Die Umsätze im Online­handel steigen, doch längst nicht alle Händler, die über Platt­formen wie Ebay und Amazon verkaufen, zahlen Umsatz­steuer ans Finanz­amt. Das soll...