Onlinebroker ETF-Sparpläne bei Flatex

Der Onlinebroker Flatex bietet seit Jahres­anfang rund 300 Sparpläne auf börsen­gehandelte Indexfonds (ETF) an. Die Mindest­sparrate liegt bei 50 Euro, für jeden Kauf fallen Gebühren in Höhe von 0,90 Euro an. Besonders bei höheren Sparraten ist das Preismodell günstig. Sparpläne der Anbieter Coms­tage und iShares sind zurzeit kostenlos. Banken können allerdings auch nach­träglich Kosten einführen.

Siehe auch unsere Meldung Einlagensicherung: Weniger Schutz für Flatex-Kunden.

Mehr zum Thema

  • Smart­broker Neuer Onlinebroker mit güns­tigen Preisen

    - Ein neuer Onlinebroker lockt Anleger mit güns­tigen Order­preisen: Beim Smart­broker kosten Wert­papierkäufe über Xetra nur 4 Euro, über andere Handels­plätze sind noch...

  • Sparziel 100 000 Euro So viel müssen Sie auf die Seite legen

    - Wer träumt nicht davon, 100 000 Euro auf dem Konto zu haben? Wir zeigen Ihnen, wie viel Sie sparen müssen, damit es klappt!

  • FAQ ETF - Anlagen & Sparpläne Gut investieren – auch mit wenig Geld

    - Am Aktienmarkt mitmischen, ohne sich kümmern zu müssen – das geht mit ETF, börsen­gehandelten Fonds. Hier erfahren Sie alles über die güns­tige und bequeme Anlageform.