Die Software LastMinuteGebot, die das Bieten bei ebay erleichtert, darf weiter verkauft werden. Ebay hat im Streit mit dem Hersteller des so genannten Sniper-Programms vorerst die Segel gestrichen. Der Sniper, den man bei ebay nicht benutzen darf, bietet für den Käufer automatisch immer erst am Ende der Auk­tion. So wird der Preis nicht so schnell nach oben getrieben. ebay aber verdient mehr, wenn häufig geboten wird, und ist gegen Sniper. Nutzer, die sie einsetzen, kann und will ebay nach eigenen Angaben aber nicht aufspüren. Man konzentriere sich weiter darauf, den Softwareverkauf zu unterbinden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 342 Nutzer finden das hilfreich.