Unser Rat

Widerrufsrecht. Der größte Vorteil einer Bestellung im Internet ist das 14-tägige Widerrufsrecht, das Sie als Privatkäufer haben. Es hilft auch, wenn der Händler Lieferzeiten nicht einhält. Widerrufen Sie in so einem Fall einfach das Geschäft und kaufen Sie woanders. Geht es um teure Ware, sollten Sie das per Fax mit Sendeprotokoll oder per Einschreiben tun.

Shopauswahl. Schauen Sie sich unbekannte Onlineshops vor der Bestellung genau an. Der günstigste Anbieter ist meist nicht der beste in der Abwicklung. Und wer es mit klaren Angaben zu Kundenrechten, Preisen oder Versandkosten nicht so genau nimmt, wird auch bei Lieferzeiten und Service schlampen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 775 Nutzer finden das hilfreich.