Bertolli Originale Natives Olivenöl extra

Zum Artikel

Olivenöl im Test Testergebnisse für 19 Olivenöle

Testergebnisse für Bertolli Originale Natives Olivenöl extra

Olivenöl 10/2022

Bertolli: Originale Natives Olivenöl extra 3 Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % nach Freischaltung verfügbar
Sensorisches Urteil
60 % nach Freischaltung verfügbar
Positive Eigenschaften sowie Fehler, geprüft nach EU-Olivenöl-Ver­ord­nung (Fehler sind fett gedruckt) 1
Mittel­fruchtig, grün, mittel­bitter und mittel­scharf.
Sensorische Feinheiten 2
Gut aus­gewogen. Noten von Tomaten­strauch, Gras, grüner Mandel.
Che­mische Qualität
10 % nach Freischaltung verfügbar
Schad­stoffe
10 % nach Freischaltung verfügbar
Nut­zungs­freundlich­keit der Ver­packung
5 % nach Freischaltung verfügbar
Deklaration
15 % nach Freischaltung verfügbar

Produktmerkmale für Bertolli Originale Natives Olivenöl extra

Preise
Mitt­lerer Laden­preis 5,00 Euro (Stand: 29.07.2022)
Preis und Inhalt
Preis pro Liter ca. 10,00 Euro
Inhalt 500 ml
Herkunft
Herkunft lt. Deklaration4 EU5
Art der Erzeugung
Art der Erzeugung kon­ventionell
Merkmale
Olivensorten laut Anbieter Arbequina, Hojib­lanca, Picual, Coratina, Koroneiki
Poly­phenole 447 mg/kg
Mindest­halt­bar­keits­datum (MHD)6 04.2023
MHD-Frist7 12 Monate
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein
1
Laut der EU-Olivenöl-Ver­ord­nung muss „natives Olivenöl extra“ ein Mindest­maß an Fruchtig­keit mit­bringen. Auch Bitter­keit und Schärfe sind positive Attribute. Sensorische Fehler sind in der höchsten Güteklasse nicht erlaubt.
2
Um die Unterschiede der einzelnen Pro­dukte klarer heraus­zuar­beiten, haben wir auch erfasst, wie harmo­nisch die Öle riechen und schme­cken und welche Geschmacks­nuancen sie zusätzlich mit­bringen.
3
Laut Anbieter stammen die zwischen August und Dezember abge­füllten Öle aus der EU und aus Dritt­ländern.
4
Wir prüften die Her­kunfts­angaben mit spek­troskopischen Methoden (siehe "So haben wir getestet"). Keines der Öle war auf­fällig.
5
Bei Ölen aus unterschiedlichen Her­kunfts­ländern lässt sich die Herkunft ana­lytisch nicht über­prüfen.
6
Laut Deklaration.
7
Laut Anbieter.

Olivenöl im Test Testergebnisse für 19 Olivenöle