Ohrstöpsel

Tipps

23.02.2006
Inhalt

Kaufen. Ohrstöpsel gibt es in Drogerien und Apotheken. Eine große Auswahl bietet zum Beispiel SonicShop. Auch Baumärkte, Musik- und Motorradläden vertreiben spezielle Stöpsel. Otoplastiken fertigen Hörgeräteakustiker.

Packungskürzel. SNR-Wert bedeutet: Durchschnittliche Dämmung in dB.
H-Wert: Dämmung bei hohen Frequenzen. M-Wert: Dämmung bei mittleren Frequenzen. L-Wert: Dämmung bei tiefen Frequenzen.

Einsetzen. Siehe Piktogramme auf den Packungen. Generell gilt: Beim Einführen das Ohr leicht nach oben ziehen und den Stöpsel gerade einführen. Nicht zu tief hineinschieben.

  • Mehr zum Thema

    Ergeb­nisse Umfrage Hörakustiker Ein großer Anbieter vorn bei Service und Preis

    - Wer eine Hörhilfe braucht, hat nicht nur bei den Geräten eine große Auswahl. Auch Hörakustiker gibt es viele. Doch ihre Betreuung lässt oft zu wünschen übrig, wie die...

    Hörgerätebatterien bei Lidl Unerhört günstig, aber auch gut?

    - Der Discounter Lidl bietet ab Montag, den 3. Dezember, in seinen Filialen und auch auf Lidl-Online drei Varianten von Hörgerätebatterien (PR 70, PR 41, PR 48). Sechs...

    Hörgeräte­versicherungen Versicherungs­angebote im Check

    - Hörgeräte­versicherungen ersetzen einen Teil der Kosten, wenn die alten Hörhilfen kaputt oder verloren gehen. Doch die Absicherung ist nicht immer notwendig. Die Stiftung...