Die Bank muss Anlegern kostenlos ­bescheinigen, wie viel Abgeltungsteuer sie für Kapitalerträge wie Zinsen an das Finanzamt abführt. Der Beleg wird nach amtlichem Muster ausgestellt (BMF-Schreiben IV C 1 – S 2401/08/10001).

Tipp: Bewahren Sie das Papier gut auf, falls Sie zu viel gezahlte Steuer über die Steuererklärung zurückholen wollen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 115 Nutzer finden das hilfreich.