Als 17. europäischer Staat führt Estland am 1. Januar 2011 den Euro als offizielle Währung ein. Estnische Kronen und Euro sind ab der Einführung des Euro noch zwei Wochen als Bargeld parallel im Umlauf. Estland ist seit dem Jahr 2004 Mitglied der Europäischen Union.

Dieser Artikel ist hilfreich. 278 Nutzer finden das hilfreich.