Gewässerschaden-Haft­pflicht­versicherungen

Anbieter

Versicherungs­summe(n)
(Mio. Euro)

Jahres­beitrag (Euro)

Güns­tigere Angebote für den öffent­lichen Dienst

Ober­irdische Heiz­öltanks

Unter­irdische Heiz­öltanks

3 000 Liter

5 000 Liter

10 000 Liter

3 000 Liter

5 000 Liter

10 000 Liter

Allianz

3/5

751/791

751/791

1141/1201

751/791

751/791

1141/1201

nein

10

831

831

1261

831

831

1261

nein

Alte Leipziger

5

832

1032

1252

125

156

187

nein

Asstel

3

233

313

543

293

403

763

nein

Axa

3/10

33/55

42/69

52/87

50/83

60/99

87/145

nein

BGV Badische Allg.

3/6

30

30

30

51/66

83/108

89/115

ja

Bayer. Haus­besitzer

3/10

71/76

71/76

82/91

102/114

102/114

121/136

nein

Bruder­hilfe

15

29

29

29

29

29

29

nein

Concordia

3/5

58/64

69/77

95/106

71/79

89/99

127/141

nein

10

75

90

123

92

115

165

nein

DA Deutsche Allg.(@)

3

43

43

54

49

49

81

nein

DEVK

3

43

54

75

43

54

75

nein

Docura

3/5

714/834

714/834

714/834

714/834

nein

10

954

954

954

954

nein

Ergo

3/10

50/574

50/574

100/107

50/574

50/574

100/107

nein

Europa

3/5

31/36

31/36

45/52

43/50

43/50

63/73

nein

Gegen­seitig­keit

3/5

36/48

36/48

48/57

71/83

71/83

71/86

nein

10

65

65

68

101

101

103

nein

Gothaer

3/6

60/71

60/71

60/71

89/107

89/107

89/107

nein

10

86

86

86

129

129

129

nein

Haft­pflicht­kasse Darm­stadt

3/5

36/39

36/39

48/52

48/52

48/52

57/63

nein

10

43

43

57

57

57

69

nein

Helvetia

3/5

60/63

60/63

74/77

87/91

87/91

98/103

ja

10

68

68

83

99

99

111

ja

Huk-Coburg Allg.

15

25

25

25

25

25

25

nein

Interrisk

3/5

40/44

45/51

57/69

73/76

82/88

106/118

nein

10

48

57

81

80

94

130

nein

Nürn­berger

3/5

37/39

37/39

64/67

37/39

37/39

64/67

ja

10

41

41

71

41

41

71

ja

NV

3

83

93

113

124

138

170

nein

Ostangler

3/10

44/56

44/56

48/60

64/76

64/76

67/79

nein

OVAG

5/10

49/51

49/51

49/51

49/51

49/51

49/51

nein

VHV

5/85

31/37

40/48

48/54

48/56

60/70

71/82

nein

Volks­wohl Bund

3

103

124

144

144

201

243

nein

VPV

6

48

48

72

78

78

106

nein

Württem­bergische

5/10

366/396

366/396

74/82

486/526

486/526

92/101

nein

WWK

3/5

79/90

98/112

117/134

117/134

146/168

177/203

nein

Zurich

5/20

96/116

127/153

151/182

151/182

183/220

220/265

ja

Angebot regional und/oder auf bestimmte Personen begrenzt (Beschränkungen siehe Adressen)

BGV

3/6

30

30

30

39/51

64/83

68/89

nein

DBV

3/10

28/47

35/59

45/74

42/71

51/84

74/123

nein

Fahr­lehrer

5

41

62

72

93

93

109

nein

Feuersozietät

3

47

62

69

76

96

117

nein

Garanta

3/5

35/37

35/37

35/37

35/37

35/37

35/37

nein

10

39

39

39

39

39

39

nein

GVV-Privat

3

54

59

67

85

97

110

nein

Öffentl. Braun­schweig

10

717

717

947

717

857

1167

nein

    Die Jahres­beiträge sind kauf­männisch gerundet. Die güns­tigsten Angebote sind fett gekenn­zeichnet.

    ja = Ja. nein = Nein. — = Entfällt.

    (@) = Angebot über Internet güns­tiger.

    Stand: 1. Dezember 2011

    • 1 Je nach Zahl der Wohnungen höhere Beiträge (unser Modell­fall: 3 000- und 5 000-Liter-Tank im Ein- oder Zweifamilien­haus, 10 000-Liter-Tank im Mehr­familien­haus mit drei Wohnungen).
    • 2 Für Kellertanks ist der Beitrag um zirka 15 Prozent güns­tiger.
    • 3 Die Beiträge reduzieren sich bei schadenfreiem Verlauf des Vertrags. Im Schadens­fall steigt der Beitrag.
    • 4 Pauschalbeitrag für Ein- oder Zweifamilienhäuser.
    • 5 Pro geschädigter Person. Bei mehreren Personen und bei Sach­schäden pauschal 10 Millionen Euro.
    • 6 Beiträge für ein selbst­bewohntes Ein- oder Zweifamilien­haus. Ansonsten höhere Beiträge für Ein- oder Zweifamilienhäuser.
    • 7 Der Beitrag kann in den nächsten Jahren sinken oder steigen.