Ökostrom ist nicht viel teurer

Eine Familie, die 4 000 Kilowattstunden im Jahr verbraucht, bekommt Ökostrom mit Zertifikat schon für 782 Euro im Jahr. Manche Tarife für Normalstrom sind nicht viel billiger – im Durchschnitt liegen die bundesweiten Angebote bei etwa 750 Euro.

Anbieter / Angebot

Jahresstromkosten
in Euro
(bei 4 000 kWh)

Feste Kosten im Jahr
in Euro

Verbrauchskosten
in Cent / kWh

Zertifikat

Bundesweit

Stadtwerke Schwäbisch Hall/
unit[e] naturstrom

782

102,00

17,00

ok-Power (HM), Ecotopten

LichtBlick

787

 82,80

17,60

ok-Power (HM), Ecotopten, TÜV Nord

Elektrizitätswerke Schönau/
Watt Ihr Spart
1

810

 66,00

18,60

Tüv Nord

Greenpeace energy

830

 94,20

18,40

Tüv Nord und BET-Institut Aachen

Stadtwerke Hannover/
enercity Strom & Natur 100

832

 72,00

19,00

Grüner Strom Label Gold, Ecotopten

RWE Plus/
private nature

852

 90,48

19,05

Tüv Süddeutschland (EE 01)

NaturPur Energie/
NaturPur light
12

864

 96,00

19,20

ok-Power (HM), Ecotopten

Naturstrom

914

 93,60

20,50

Grüner Strom Label Gold

NaturEnergie/
NaturEnergie Gold
1

949

111,36

20,94

ok-Power (FM)

Regional

Stadtwerke München/
M-Strom-Kompakt Natur

797

 78,00

17,97

Tüv Süddeutschland (EE 02)

Bewag Berlin/
Ökopur

800

 60,00

18,50

ok-Power (HM), Ecotopten

HEW Hamburg/
newpower

804

 64,04

18,50

ok-Power (HM), Ecotopten

SWMagdeburg/
SWMöko

879

 55,00

20,60

Grüner Strom Label Gold, Ecotopten

RheinEnergie Köln/
fairRegio – energreen 100

893

 73,80

20,47

Grüner Strom Label Gold, Ecotopten

ESAG/
Swing Umwelt max 3

941

 90,00

21,27

Sächsisches Landesumweltamt 4

Mainova Frankfurt/
Plus Ökawe

925

126,44

19,96

Tüv Nord

    Stand: 25.  Juli 2005.

    HM: Händlermodell, FM: Fondsmodell, Erläuterungen siehe „Label für Grünen Strom“.

    • 1 Anbieter hat mehrere Ökostromangebote, die sich in Preis und Umwelteigenschaften unterscheiden.
    • 2 In den östlichen Bundesländern wird geprüft, ob die Stromdurchleitung regional möglich ist.
    • 3 Versorgungsgebiet Ostsachsen, außer Dresden.
    • 4 Das Amt hat bestätigt, dass ESAG ausreichend Umweltstrom zur Verfügung hat und die Einnahmen aus ESAG-Umwelt für den Neubau von Solaranlagen verwendet werden.