Axa World Funds II Gl. Eth. Eq. (Sun Life GP Ecological Portfolio)

Ökofonds Meldung

Den Sun Life GP Ecological Portfolio gibt es seit 1988. Inzwischen hat Axa Investment die Fondsgesellschaft Sun Life übernommen. Der Fonds heißt nun Axa World Funds II Global Ethical Equities und mit dem Namen hat sich die Anlagestrategie geändert. Statt in kleinere und mittlere will der Fonds künftig in große Unternehmen investieren. In den Auswahlprozess fließt außer der Finanzanalyse die Bewertung der Unternehmen durch Ratingagenturen und Nicht-Regierungs-Organisationen (NGO) ein. Fondsmanager Cesar de Brito: „Wir haben uns kurzfristig entschieden, mehr französische Titel zu kaufen.“ Franzosen würden Sozial- und Umweltthemen offensiver behandeln. Etwa L´Oreal, dem Experten hohes Engagement beim Umweltschutz bescheinigen, oder der Optikspezialist Essilor, der sich besonders um Kunden und Mitarbeiter kümmert. Am Pharmariesen Aventis schätzt de Brito das Bemühen um Nachhaltigkeit.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2927 Nutzer finden das hilfreich.