Youngsters mit Übergewicht essen schneller als normalgewichtige ­ allerdings nur, wenn ihre Mütter dabei sind. Das hat eine Studie an der Universität Trier ergeben. Eltern sollten Kinder nicht zum Essen antreiben. Denn auch wenn die individuelle Fettmenge überwiegend erblich bedingt ist: Durch Verhaltensänderung lässt sich gerade bei Kindern noch einiges bewirken.

Dieser Artikel ist hilfreich. 74 Nutzer finden das hilfreich.