Notebooks und Ultra­books Test

Notebooks ersetzen zunehmend den klassischen PC. Dank großer Fest­platten, voll­wertiger Tastatur und leistungs­starken Prozessoren können sie es mit den Computertowern aufnehmen. Gute Notebooks gibt es ab 550 Euro. Ultra­books sind noch flacher als Notebooks, kommen edel daher und sind über­raschend leistungs­stark. Ihre Stärken spielen Sie besonders unterwegs aus. Die flachen Geräte sind in der Regel aber auch teurer als Notebooks. Von sieben Ultra­books schneiden im Test vier gut ab.

Die Tester ermittelten die Rechen­leistung der Geräte und über­prüften, wie sie typische Büro­anwendungen und 3D-Spiele meistern. Sie untersuchten und bewerteten zudem die Hand­habung und die Qualität von Display und Akku. Schließ­lich über­prüften die Tester neben der Vielseitig­keit der Rechner auch Umwelt­eigenschaften wie Laut­stärke und Strom­verbrauch.

Dieser Artikel ist hilfreich. 698 Nutzer finden das hilfreich.