Nokia C2-01 bei Aldi (Nord) Schnelltest

Bei Aldi (Nord) gibt es ab Montag, 11.02., ein einfaches Multimedia-Handy von Nokia zum Preis von 59,99 Euro. test.de nennt die wichtigsten Stärken und Schwächen des Nokia C2-01.

Gute Telefon­eigenschaften, ordentlicher Akku

Das Nokia C2-01 ist ein alter Bekannter: Die Stiftung Warentest hatte es schon im September 2011 im Test. Dabei zeigte das recht einfach ausgestattete Multimedia­handy klare Stärken und Schwächen. Gut sind auf jeden Fall die Telefon­eigenschaften – und zwar sowohl die Sprach­qualität als auch die Netz­empfindlich­keit. Mit dem C2-01 kann man also auch dort noch telefonieren, wo andere wegen des schwachen Mobil­funk­netzes aussteigen. Auch die Akku­lauf­zeiten können sich sehen lassen. Über 30 Stunden Musik­wieder­gabe ist kein Spitzen­wert, aber auch nicht schlecht.

Schwache Fotos und Videos

Die Schwächen des Handys liegen im Multimedia­bereich – genauer gesagt bei der Kamera: Die macht nur schwache Videos und besonders bei schlechtem Licht auch wenig über­zeugende Fotos. Das C2-01 ist also klar ein Handy zum Telefonieren. Dafür ist es mit rund 60 Euro nicht unbe­dingt billig. Der Preis, den Aldi für das Gerät aufruft, liegt dabei in etwa auf den Niveau güns­tiger Online-Shops.

Produktfinder Handys

Ausführ­liche Infos und Test­ergeb­nisse zum Nokia C2-01 und zu fast 140 weiteren Handys finden Sie im Produktfinder Handys. Informationen zu Preisen und Ausstattung können dort gratis abge­rufen werden, Test­ergeb­nisse sind kosten­pflichtig.

Dieser Artikel ist hilfreich. 102 Nutzer finden das hilfreich.