So sind wir vorgegangen

Im Test: 100 frische Schweinekoteletts aus verschiedenen Vertriebswegen.

Einkauf der Prüfmuster: Mai / Juni 2002.

Rückstände

Es wurden Produkte aus 16 europäischen Ländern untersucht. Nach einer eigens neu entwickelten Methode prüften wir auf gebundene Stoffwechselprodukte der Antibiotika Furazolidon, Furaltadon, Nitrofurantoin und Nitrofurazon aus der Klasse der Nitrofurane. Durch saure Hydrolyse wurden aus den gebundenen Rückständen charakteristische Bruchstücke freigesetzt. Nach einer Derivatisierungsreaktion mit Nitrobenzaldehyd wurden die Substanzen mittels LC-MS-MS analysiert. Mehr zu dem Projekt, das von der Europäischen Union gefördert wurde: www.afsni.ac.uk/foodbrand.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2045 Nutzer finden das hilfreich.