Nicht wie Rapunzel Meldung

Haare bis zur Hüfte und länger ­ das gehört in die Märchenwelt. Ein Haar lebt höchstens fünf bis sieben Jahre. In dieser Zeit kann es bei einem Wachstum von etwa einem Zentimeter pro Monat eine durchschnittliche Länge von 60 bis 90 Zentimeter erreichen, mehr als ein Meter ist äußerst selten. Dann fällt das Haar aus und gibt damit der Wurzel den Anreiz zur Bildung eines Nachfolgers.

Dieser Artikel ist hilfreich. 512 Nutzer finden das hilfreich.