Alle Einzel­händler sollen Plastiktüten künftig nur noch gegen Bares abgeben. Das fordert die Deutsche Umwelt­hilfe und appelliert an die Kunden, umwelt­freundliche Mehr­wegtaschen zu benutzen. Die Zwangs­abgabe könne für Aktionen zur Abfall­vermeidung genutzt werden. Nur so sei die Plastiktütenflut zu stoppen, meint die Umwelt­hilfe. Jähr­lich verbrauchen die Deutschen 5,3 Milliarden Plastiktüten, was mehr als 100 000 Tonnen Kunststoff verschwendet. Damit liegt Deutsch­land europaweit auf einem Spitzen­platz mit Spanien, Italien und Groß­britannien.

Dieser Artikel ist hilfreich. 25 Nutzer finden das hilfreich.