Neues Bezahlsystem Meldung

Kein umständliches Suchen mehr nach Kleingeld – bei Edeka in Sülzheim in der Pfalz können Kunden jetzt mit ihrem Fingerabdruck bezahlen. Vorteil des Systems sind die kurze Dauer des Bezahlvorgangs und weniger Ausfälle durch betrügerischen Karteneinsatz. Wer teilnehmen möchte, hinterlegt seine Fingerabdrücke und willigt ins Lastschriftverfahren ein. An der Kasse reicht es, den Finger aufs Lesegerät zu legen. Der Betrag wird dann direkt vom Konto abgebucht. Demnächst sollen versuchsweise wei­tere sechs Filialen mit dem Fingerabdruck-Scan ausgerüstet werden. Läuft der Versuch erfolgreich, will Edeka-Südwest das System in weiteren Märkten einführen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 546 Nutzer finden das hilfreich.