Die neuesten SD-Speicherkarten für Camcorder und Fotoapparate versprechen „Ultra High Speed“ (Kürzel UHS) mit bis zu 60 Megabit pro Sekunde. Das nutzt hochauflösenden Kameras, die im Rohdatenformat aufzeichnen. Bei Camcorder-Aufnahmen in HD-Auflösung oder beim Fotografieren im Dateiformat Jpeg wird UHS nicht ausgeschöpft.

Dieser Artikel ist hilfreich. 164 Nutzer finden das hilfreich.